Segelabteilung

Die Mitglieder verbindet eine gemeinsame Leidenschaft und das ist die Faszination des  Segelns, ob als Regattasegler oder Fahrtensegler. Wir pflegen und fördern eine lebendige, offene und Generationen übergreifende Clubgemeinschaft über das ganze Jahr hinweg.

Es findet jeden Mi. ab 18:00 Uhr ein gemeinsames Abendsegeln statt, mit anschließendem Hock in unserem Clubhaus, gerne nehmen wir auch Gäste mit.

Wir heißen alle Seglerinnen und Segler jeden Alters willkommen, die sich für diesen Sport begeistern und sich im Club engagieren möchten.

Wir sind aktiv an den Midweekregatten dabei und treten auch als Veranstalter auf. Weit über die Bodenseegrenze hinweg, ist die „Regatta der Eisernen“ bekannt, sie schließt die Regattaszene auf dem Bodensee immer zum ersten Advent ab.

Gerne nehmen wir Ihre Anregungen für unsere Segelabteilung an: segelabteilung@dsmc.de

Die Abteilung Segelsport besteht aus dem Vorstand:

1. VorsitzenderReinhold Mathiebesegelabteilung@dsmc.de
2. VorsitzenderJörn Thamm
SchriftführerinIris Zöller
RegattaleiterMatthias Hagnerregattaleiter@dsmc.de
JugendleiterIngo Gaussjugendleiter@dsmc.de

Club Regatten

Clubhaus Cup

Jährlich findet die Clubausfahrt mit Langstreckenregatta nach Dingelsdorf statt. Während die Motorboote gemütlich nach Dingelsdorf fahren, starten die Segler vor Konstanz die Langstreckenregatta nach Dingelsdorf. Abends findet ein gemeinsames Grillfest mit Seglern und Motorbootfahrern statt.

Absegeln

Das Absegeln ist der gemeinsame Saisonabschluss der Segler. Hierbei findet mittags eine Regatta der DSMC Segler statt. Im Anschluss findet die Saison mit einem gemütlichen Seglerhock im Culbhaus ihren Ausklang.